01a + 01b kunstKINDERkunst (Workshop für Kinder zur Winterausstellung)



Mittwoch 17. 1. + Mittwoch 20. 6.,
jeweils 14 – 16.30 Uhr


mit Helene & Franz Rüdisser

Zweimal jährlich, sechs Wochen lang im Sommer, dann wieder im Winter, bietet  das Kunstforum Montafon in seinen Ausstellungen in der ehemaligen Lodenfabrik Einblicke in zeitgenössische bildende Kunst. Nicht wenige Künstler sagen, dass für sie Kinder zu den wichtigsten Betrachtern zählen, dass sie von ihnen wertvollste Rückmeldungen für ihr Schaffen erhalten. Doch auch für Kinder und Jugendliche ist die Beschäftigung mit Kunst immens wichtig. Ein Recht!

„Jedes Kind hat ein Recht ... auf freie Teilnahme am kulturellen und künstlerischen Leben“ (Kinderrechtskonvention Artikel 13).

Um ihr Recht wahrnehmen zu können, müssen Kinder die Chance erhalten, die verschiedensten Ausdrucksformen von Kunst kennen zu lernen und das eigene kreative Gestalten zu üben. Durch das Erweitern der Wahrnehmungsfähigkeit und der bildnerischen Ausdrucksmöglichkeiten wird zudem Sprache, das Vertreten eigener Meinung gefördert.

Wenn da Gedanken verrückt werden, der Körper das Kunstobjekt spiegelt, sich der Blick im Kopfstand verändert – das alles macht nicht zuletzt einfach auch viel Spaß.

Die Anregungen der KFM-Ausstellungen zur zeitgenössischen Kunst werden aufgenommen und im eigenen Tun kreativ umgesetzt. Und das Ergebnis? „Es muss nicht unbedingt so ausschauen wie das, was man sich gedacht hat, denn irgendwie muss man sich dabei auch noch etwas denken können. Denken, was es sein könnte“, meinte ein weiser Volksschüler ...

Für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren
Keine Anmeldung erforderlich!
Maximale Teilnehmerzahl: 12
Kursbeitrag: einfach nur mitmachen!